Pressespiegel

"Der Puls des Lebens hat Höhen und Tiefen. ... Selbst komplexe Strukturen wie einen 15er-Rhythmus beherrschen die Augsburger spielend und stellen unter Beweis, wie die Vielfalt an Schlaginstrumenten und Rhythmen ein faszinierendes Zusammenspiel ergeben – von melodiösen, sanften Passagen bis hin zu knalligen Brüchen, bei denen einem fast der Atem stockt."
Saarbrücker Zeitung

"... hatten die TROMMELKINDER“ aus dem ganzen Ortsbereich die Bürger im wahrsten Sinn des Wortes zusammengetrommelt und zeigten, obwohl erst zwischen 6 und 15 Jahren alt, in ihrer Darbietung eine erstaunliche Professionalität, die mit viel Beifall und Zugabenrufen belohnt wurde."
Augsburger Stadtzeitung

"... Heiko Tuch beispielsweise (...) hatte den ersten Auftritt des Abends mit den TROMMELKINDERN arrangiert. Kinder zwischen 7 und 13 Jahren zeigten von ihrem rhythmischen Können und begeisterten das Publikum. Mancher Erwachsene könnte da vor Neid erblassen."
Live

... Belastbare Ohren brauchte das Publikum am Samstag im vollbesetzten Musiksaal des Zeughauses, denn beim Auftritt der TROMMELKINDER wurde es laut. Nach einem von Trillerpfeifen und Rasseln begleiteten Einzug in den Saal zeigten acht Schlagzeugschüler lautstark ihr Können. Frech präsentierten sie sich mit Schirmmützen auf dem Kopf, nur der junge Dirigent war -sozusagen stilecht- in Frack und Zylinder."
Augsburger Allgemeine

"Bei Percussionklängen sitzt keiner ruhig. Die TROMMELKINDER ziehen jung und alt in ihren Bann..."
Friedberger Allgemeine

* Augsburger Allgemeine Zeitung